Günter-Drobny-Gedächtnisturnier der Schachfreunde Gottmadingen

Seit 1994 wird die Vereinsblitzmeisterschaft als Günter-Drobny-Gedächnisturnier durchgeführt. Seit der Saison 2000/01 wird das Turnier über mehrere Termine mit Punktwertung für die Platzierung (10 Punkte für den 1. Platz, 6 für den 2., 4, 3, 2, 1) ausgetragen.

2010 ist die Idee gereift, die regionale Schachszene mit einer Serie von Blitzturnieren zu bereichern.

 

Die Turniere werden vereinsintern für die Vereinsblitzmeisterschaft ausgewertet.

Die Bedenkzeit beträgt 5 Minuten je Spieler/Partie. Nach Vereinbarung und Einverständnis aller Spieler kann die Bedenkzeit auch auf 7 Minuten je Spieler / Partie erhöht werden.

2016/17 kam es bisher zu folgenden Ergebnissen:

22.09.2017

 

Name

Erreichte Punkte

(SoBe bei Gleichstand)

Punkte für die Blitzmeisterschaft

1

Tobias Schweitzer

10

10

2

Ingo Klaus

8,5

6

3

Thomas Bernhard

7 (25,5)

4

3

Richard Kupprion

7 (23,75)

4

5

Norbert Schneider

6

2

6

Darius Kahlert

5

1

7

Emre Güleryüz

4 (10,5)

-

7

Florian Sailer

4 (9,75)

-

9

Nils Reinecke

2

-

10

Nico Braun

1,5

-

11

Moritz Reinecke

0

-

23.09.2016 (Blitzturnier nach der Mitgliederversammlung)

Teilnehmer

Punkte

SonnebornBerger

Punkte für d. Blitzmeisterschaft

Milos Milovanovic

5

10

10

Tobias Schweitzer

3

5

6

Ingo Klaus

3

4

6

Thomas Bernhard

2

3

3

Richard Kupprion

2

2

3

Karl Höller

0

0

1

 

2016 wurde Ingo Klaus Vereinsblitzmeister

2015 Kai Jehnichen,

2014 Günther Jehnichen,

2013 Günther Jehnichen,

2012 Erwin Bayer,

2011 Wolfgang Steiger,

2010 Wolfgang Steiger,

2009 Wolfgang Steiger,

2008 Erwin Bayer,

2007 Erwin Bayer,

2006 Erwin Bayer,

2005 Erwin Bayer,

2004 Richard Kupprion,

2003 Wolfgang Steiger,

2002 Jürgen Schädler,

2001 Erwin Bayer.